Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

[Ralf Ahlers] [Neue Strasse 8] [DE-38533 Vordorf]

2009 Venedig

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Venedig 2009

Das Thema Venedig werde ich auf dieser Homepage nur in Form von Fotos dokumentieren. Zu kurz war der Aufenthalt vor Ort (Tagesausflug) und zu vielfältig und eindrucksvoll die antiken Bauten und Dogenpaläste, deren Aufzählung und nähere Beschreibung viele Seiten füllen würde... Das Thema Venedig werde ich auf dieser Homepage nur in Form von Fotos dokumentieren. Zu kurz war der Aufenthalt vor Ort (Tagesausflug) und zu vielfältig und eindrucksvoll die antiken Bauten und Dogenpaläste, deren Aufzählung und nähere Beschreibung viele Seiten füllen würde...

Nur so viel:

  1. Die Entfernung vom südlichen Ende des Gardasees bis zum einzigen Sammelparkplatz in Venedig beträgt rund 150 Kilometer Autobahn. Andere Alternativen der Anfahrt machen wenig Sinn, da ansonsten keine Zeit Zeit mehr für eine umfassende Besichtigung bleibt.
  2. Auf dem Parkplatz unbedingt ein Parkticket lösen, da ansonsten - nach eigener leidvoller Erfahrung - hohe Verwarnungsgelder fällig sind (45.-). Die Alternative besteht in einem bewachten und auch kostenpflichtigen Parkplatz gleich in "Reichweite", der immer Platz für Motorräder hat.
  3. Motorradfahrer sollten auf keinen Fall auf Verstaumöglichkeiten (z.B. Koffer) für die "Wechselkleidung" verzichten. Wer Venedig mit Motorradkleidung besichtigt - wir haben solche Verrückten gesehen - ist selber schuld. Die Hitze und mangelhafte Bewegungsfreiheit bringt einen in den engen Gassen um...
  4. Die optimalste Basis für eine umfassende Besichtigung ist das sogenannte Tagesticket für die Schiffahrtslinie, die ähnlich wie die Busse in großen Städten, alle verfügbaren Anlegestellen am Canale Grande ansteuert und die Möglichkeit zu umfassenden Besichtigung bereit hält. Das Tagesticket kostete im Jahr 2009 16.-. Die Linie startet in der Nähe des großen Hauptbahnhofs und fährt im optimalsten Fall bis zum PIAZZA SAN MARCO (Markusplatz).
  5. Auf dem unten gezeigten Bild habe ich die Anlegestellen (nicht detailliert) und unsere Besichtigungstour eingetragen. Unsere Tour orientierte sich an den Empfehlungen von diversen Reiseführern und erscheint mir somit nahezu komplett für einen Tagesausflug.
Venedig Sightseeingtour 2009
 
[Sightseeingtour Venedig im Juni 2009]
 
WICHTIG!! Die Fotos in der Galerie sind in der gleichen Reihenfolge fotografiert wie bei unserer Wandertour. Auf eine detaillierte Beschreibung habe ich - wie schon erwähnt - verzichtet!! Bitte nutzt mein Fotoalbum.

| Impressum | Haftungsausschluss | Kontakt

cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification onlinecpr certification online

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung der Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende.
Weitere Informationen Ok Ablehnen